Seminar Fährten (Mantrailing) für Anfänger

Jeder Hund kann es… und es macht allen Spaß!

Mantrailing und Fährten Arbeit sind für Hunde jeder Rasse und jeden Alters geeignet. Sie lernen, die Menschenfährte optimal zu legen, die Suche gut vorzubereiten und ihren Hund dann bei der Ausarbeitung dieser Spur zu unterstützen. Dieses ca. 6 Stunden dauernde Seminar enthält einen ausführlichen Theorie-Teil. Im folgenden Praxisteil legen wir erste Fährten und lassen den Hund suchen. Wir gehen dabei ganz individuell auf jeden einzelnen Hund ein und sorgen für sein (und Ihr) optimales Erfolgserlebnis. Wir dürfen uns dann einfach freuen, wenn die Hunde uns am Ende mit ihrer unglaublich feinen Nase zum Ziel führen!

Kursinhalt: Theorie & Praxis

Erfolgreich auf der Fährte
  • Wichtiges und Wissenswertes
  • Die Leistungsfähigkeit der Hundenase
  • Die vielen Möglichkeiten der Nasenarbeit
  • Entstehung und Beeinflussung einer Fährte
  • Die richtige Ausrüstung
  • Eine Fährte richtig legen und abgehen
  • Erste Fährten

Ort und Dauer:

Theorieteil: Unsere Hundeschule, der Ort für die praktischen Übungen wird nach der Anmeldung mit allen Infos per per Mail bekannt gegeben! Max. 6 Teilnehmer. Dauer von 9:00 bis ca. 15:00 Uhr. Kurskosten 80,- EUR.

Die aktuellen Termine sind hier, Anmeldung über Kontakt!

Vorteil der Fährtenarbeit:
  • sinnvolle, artgerechte Auslastung des Hundes
  • geistige Beschäftigung
  • Alternativbeschäftigung für jagdlich allzu interessierte Hunde
  • Stärkung des Selbstvertrauens
  • Lernen, dem Hund zu vertrauen
Benötigte Ausrüstung:
  • Brustgeschirr
  • Fährtenleine, 10 m lang (kann bei uns ausgeliehen werden)
  • eigener Geruchsträger (z.B. Handschuh, Socken, Halstuch, etc.)
  • der Witterung entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk
  • Große, absolut super tolle Leckerli (z.B. gekochtes Fleisch, Käse), es soll etwas Besonders für den Hund sein!!
  • Wasser für Mensch und Hund