Leinentraining

Leinenführigkeit, Rückruf und Maulkorb Training

Entspannt spazieren gehen.

Wer möchte das nicht: Gehen mit lockerer Leine und einen verlässlich abrufbaren Hund in jeder Alltagssituation – wir bieten ihnen in diesem Kurs die Möglichkeit, das einfach zu erarbeiten. Auch das entspannte Anlegen und Tragen des Maulkorbs ist wichtig und wird geübt, damit der Hund ihn als normal und angenehm empfindet.

Kursinhalte:
  • Aufmerksamkeit holenLeine_01
  • Entspanntes Gehen an lockerer Leine
  • Verlässliches Herankommen
  • Ignorieren von Ablenkungen
  • Entspannte Hundebegegnungen
  • Maulkorb anlegen ohne Stress
Benötigte Ausrüstung:
  • Brustgeschirr oder breites, weiches Halsband (sollte über mind. 2 Halswirbel reichen)
  • Leine, ca. 3 – 5 m lang
  • Pfeifferl (keine Hochfrequenzpfeife)
  • der Witterung entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk
  • Bauchtasche oder Ãhnliches für Leckerchen
  • sehr viele Leckerchen, ca. fingernagelgroße Stücke (Wurst, Käse,
    gekochtes Hühner-, Rindfleisch, Trainingsleckerli etc.)